06.01.2014

Abwärtskompatibilität bei OMSI 2

Liebe OMSI-Fans,


 


Nachdem auch wir bei simuwelt.de mehrere Beschwerden bzgl. der Abwärtskompatibilität bei OMSI 2 erhalten haben, haben wir bei unserem Partner Aerosoft nachgefragt, die jüngst folgendes Statement veröffentlicht haben:


 


 


Abwärtskompatibilität bei OMSI 2


Dieses Problem beschäftig zur Zeit viele Kunden und natürlich auch uns. Viele fragen sich, warum wurde die Kompatibilität versprochen und dann nicht eingehalten. Im Laufe der Beta Phase von OMSI 2, haben wir dies natürlich getestet, da es von den Entwicklern als Feature versprochen wurde. In mehreren intensiven Tests auf den verschiedensten Systemen (verschiedene Hardware, Windows Version (XP, Vista, Win7 und 8), verschiedenste Installationsreihenfolgen, etc.), konnten wir die Frage der Kompatibilität mit ja beantworten. Von Anfang an war uns klar, dass wir ein kleines Update veröffentlichen müssen (Anpassung der Installationspfade im Installer auf OMSI 2) aber solch große Probleme haben wir nicht erwartet. Dass die Situation so wie sie jetzt ist, war und ist von allen Seiten nicht gewollt und ist wohl auf eines der letzten Updates vor dem Release zurückzuführen.


 


Die Entwickler der einzelnen Strecken (Stadtbus O-305, Hamburg Tag [&] Nacht und Wien) sitzen mit Hochdruck an Updates, um die Strecken für OMSI 2 kompatibel zu machen. Dabei bitten wir aber zu bedenken, dass die Entwickler nebenbei auch noch einen ganz normalen Job und Familie haben. Trotzdem wird mit Hochdruck an den Patches gearbeitet und wir erwarten in Kürze erste Ergebnisse.






Wir lassen es euch wissen sobald wir neues zum Thema erfahren!


 


 


Euer simuwelt-Team

back