06.08.2014

Weiteres Update 1.12 für den "Euro Truck Simulator 2" angekündigt

Liebe Euro Truck Simulator 2 Fans,

 

kaum ist das Update 1.11 für den "Euro Truck Simulator 2" erschienen, schon kündigen die Entwickler das nächste Update 1.12 an!

 

Dies wird jedoch bei weitem nicht so umfangreich sein wie das 1.11 Update, bringt aber trotzdem einige interessante Features mit sich. Unter anderem haben die Entwickler Folgendes angekündigt:

 

- Truck-Browser: Alle Modder werden sich besonders über diese Erweiterung freuen, da es mit dem neuen Truck-Browser möglich sein wird, alle selbst erstellten Kreationen im Schnelldurchlauf im Spielmenü zu betrachten. Man muss nicht mehr das Spiel verlassen, sondern fährt einfach den nächsten LKW Verkäufer im Spiel an. Alle Spieler könenn alle freigeschalteten Trucks modifizieren, stylen und nach Lust und Laune verändern.

 

news truck browser fpr ets2

 

- Auflieger-Browser: Ähnlich wie der Truck Browser dient der Auflieger-Browser dem bequemen durchscrollen aller im Spiel vorhandenen Auflieger und deren Untertypen. Ebenfalls können hier selbsterstellte Mods übersichtlich im Spielmenü angezeigt werden.

 

 

 

 

Es wird wohl noch zwei weitere Neuerungen mit dem Update 1.12 geben, die von den Entwicklern aber noch nicht bekannt gegeben wurden. Freuen wir uns also auf die nächten News aus dem Hause SCS Software!

 

Da wir viele Anfragen von euch bzgl. des original lizensierten Mercedes Benz LKWs Actros erhalten haben, sei hier noch ein Mal erwähnt, dass die Entwickler sich diesbezüglich leider noch sehr bedeckt halten, wann dieser ins Spiel kommen wird. Vermutlich dauern die Abstimmungsprozesse mit dem Hersteller lange. Trotzdem hoffen wir ein bisschen darauf, dass der Actros eines der beiden noch unbekannten Features des Updates 1.12 sein wird!

 

Wir halten euch über die neusten Entwicklungen auf dem Laufenden!

 

 

Euer simuwelt-Team

back