18.03.2015

simuwelt-TV - LP John Mayers und das Projekt: Piecksekiste

 

Liebe simuwelt-Freunde,

 

wir haben bereits vor einigen Wochen über den Let's Player John Mayers und sein Spendenprojekt: "1 Mio. Km für einen guten Zweck" berichtet (siehe News vom 16.01.2015: "1 Million Km für einen guten Zweck"- LP John Mayers sammelt Spenden für die deutsche Kinderkrebsstiftung" ). Das ambitionierte Projekt des Augsburgers läuft mittlerweile schon seit August 2014 und er zockt fleißig weiter den "Euro Truck Simulator 2" um irgendwann seine 1.000.000 Km zusammen zu bekommen. Die Idee das Spielen von Simulationsspielen sowie das Produzieren von Let's Play Videos mit etwas Wohltätigem zu verbinden, finden wir bei simuwelt.de toll und unterstützen John Mayers bei seinem Projekt!

 

 

Aktion "Piecksekiste" und der "Förderkreis Bonn e.V. für krebskranke Kinder und Jugendliche"

 

Am Donnerstag den 12. März 2015 fand das erste persönliche Treffen zwischen dem Let's Player und Mitarbeitern des Förderkreis Bonn e.V. für krebskranke Kinder und Jugendliche in Bonn statt. John überreichte in kleiner Runde die Spenden an Mitarbeiter des Vereins, der organisatorisch eng mit der Deutschen Kinderkrebstiftung zusammenarbeitet.

 

Die "Aktion Piecksekiste" hatte John zusammen mit anderen "Euro Truck Simulator 2" Spielern im Dezember 2014 über den Livestreaming Dienst Twitch veranstaltet. 24 Stunden lang wurde im Multiplayer Modus ETS 2 gespielt und während dessen wurden die Zuschauer zu Spenden aufgerufen. Mit Interview Partnern sorgte John über die 24 Stunden für beste Unterhaltung und schaffte es in diesem Zeitraum insgesamt über 400,-€ Spendengelder zu sammeln!

 

 

John Mayers beim Förderverein Bonn e.V für krebskranke Kinder

 (Joh Mayers zeigt seinen gemoddeten Truck den er für die Aktion "1 Mio. km für einen guten Zwekc" im "Euro Truck Simulator 2" fährt Frau Bode und Frau Dick vom Förderverein)

 

 

Der Förderkreis Bonn e.V. kümmert sich um die Betreuung der Familien bzw. Eltern der krebskranken Kinder während diese auf Station in Behandlung sind. Das Gebäude des Vereins mit mehreren Zimmern und Apartements, liegt gleich um die Ecke von der Kinderklinik, wo die Kinderkrebs Station mit insgesamt 16 Betten ist. Die Familien können also im Gebäude wohnen und während der wochenlangen Behandlungen so direkt bei ihren Kindern sein. Der Verein finanziert sich ausschließlich durch Spenden und Mitgliederbeiträgen und so müssen die Familien nicht einmal für den Aufenthalt zahlen.

 

Wir haben bei dem Termin in Bonn ein paar Szenen gefilmt und in einem Beitrag über John Mayers Aktion zusammengeschnitten. Viel Spaß beim anschauen:

 

 

 

 (Joh Mayers zeigt seinen Truck den er bei seiner Aktion "1 Mio. km für einen guten Zweck" im "Euro Truck Simulator 2" fährt Frau Bode und Frau Dieck)



 

Weitere Informationen zum Förderkreis Bonn e.V. für krebskranke Kinder und Jugendliche findet ihr unter folgender Web-Adresse:

http://www.foerderkreis-bonn.de/

 

 

John Mayers Blog und Youtube Kanal findet ihr unter folgenden Links:

 

> LP John Mayers Youtube-Kanal: https://www.youtube.com/user/LPJohnMayers

> LP John Mayers - offizieller Blog: https://lpjohnmayers.wordpress.com/

 

 

Wir werden John Mayers spätestens bei der gamescom 2015 wiedersehen, wenn er die gesammelten Spenden aus seinem großen Projekt "1 Mio. Km für einen guten Zweck" offiziell an die Deutsche Kinderkrebsstiftung überreicht.

 

 

Was denkt ihr über John Mayers Aktion? Wollt ihr ihn und sein Projekt unterstützen? Lasst es uns wissen und schreibt uns über unser Kontaktformular oder über unseren Facebook-Kanal.

 

Euer simuwelt-Team

back